đŸ‘©đŸŽ“ Was lerne ich gerade?

Auch wenn ich es mir nur ungern eingestehe: Ich muss kĂŒrzertreten. Denn ich habe wieder festgestellt, dass SelbststĂ€ndigkeit, Partnerschaft, Familienleben, Erziehung, Freundschaften, Gesundheit und persönliche Freizeitgestaltung manchmal einfach nur sehr schwer oder eben auch gar nicht unter einen Hut zu bekommen sind. Das macht mir zu schaffen. In den kommenden Wochen werde ich mehr priorisieren (mĂŒssen), dabei aber Bauch und Herz einbeziehen.

😍 Welchen freudvollen Moment nehme ich mit?

Am letzten Freitagnachmittag hatte ich einen sehr schönen Austausch mit einer Kollegin per Zoom. Wir sprachen ĂŒber anstehende Website-Überarbeitungen und Möglichkeiten, unsere Angebote zu schĂ€rfen und besser verstĂ€ndlich zu machen. Als SoloselbststĂ€ndige fĂŒhle ich mich manchmal sehr allein und das GesprĂ€ch hat mich wieder bestĂ€rkt und ermutigt.

👍 WofĂŒr lobe ich mich?

Nachdem mein hundealter BĂŒrostuhl letzte Woche eine Rolle verloren hat, die einfach nicht mehr an Ort und Stelle bleiben will, habe ich einen versierten FachhĂ€ndler aufgesucht. Der Mann hat mich ausfĂŒhrlich beraten und ich habe einen Traumkandidaten fĂŒr mein neues BĂŒroleben ausfindig gemacht. Alle Eckdaten wurden mir aufgeschrieben und es wurde mir empfohlen, eine Nacht darĂŒber zu schlafen. Klasse!

Und obwohl der Stuhl wirklich ziemlich teuer ist, habe ich mich dafĂŒr entschieden, das Geld zu investieren und den Stuhl heute bestellt! DafĂŒr lobe ich mich und bin ich mir selbst dankbar, denn Gesundheit und RĂŒcken sind es mir wert. Der Laden heißt ĂŒbrigens „Der Drehstuhl“ und ist ganz in der NĂ€he vom KaDeWe. Also, falls jemand sucht 


💡 Welche Erkenntnis möchte ich mit dir teilen?

„Gesund“ und „sitzen“ sind zwei GegensĂ€tze, die sich komplett ausschließen! Meine Erkenntnis fĂŒr alle SchreibtischtĂ€ter*innen: Bewegung ist alles und Wechsel das Nonplusultra! Heißt: Alle flexibel möglichen Einstellungen am Stuhl, die Bewegung fördern, sind gut (z. B. SitzflĂ€che beweglich, Synchronautomatik etc.). Und: Wechseln zwischen Stehen und Sitzen und auch zwischen verschiedenen StĂŒhlen/Hockern ist richtig super!

❀ WofĂŒr habe ich mich in dieser Woche bei jemandem bedankt?

Bei einem meiner Herzensmenschen. DafĂŒr, dass er mich zur BĂŒrostuhl-Beratung begleitet hat. Große (und leider auch kleine) Entscheidungen fallen mir oft schwer und da ist es fĂŒr mich immer gut, jemanden dabeizuhaben.

đŸ€Č Was habe ich diese Woche fĂŒr mich selbst getan?

Am Donnerstagabend war ich mit meinen MÀdels Billard und Darts spielen. Das haben wir sehr lange nicht mehr gemacht und es war wirklich schön.

đŸ€· Was hat mir Energie geraubt?

Zahnreinigung heute Morgen. Dabei ist eine Krone rausgefallen und der Zahn darunter sehr empfindlich. Heul. Nun muss ich am Mittwoch nochmal hin.


Ich bin Nadjenka. Du suchst eine Lektorin fĂŒr dein Buch, deine BroschĂŒre, einen GeschĂ€ftsbericht, Flyer oder einen anderen Text? Dann melde dich und lass uns reden.